12. Oktober 2011

Auszeichnung mit dem „Norman Foster Solar Award 2011“ durch die Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey und Lord Norman Foster

Im Rahmen des Solarpreises 2011 hat die Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey und Architekt Lord Norman Foster den Plusenergiebau Luchliweg Münsingen mit dem Norman Foster Solar Award 2011 ausgezeichnet.

Auszug aus der Laudatio von Paul Kalkhoven, Senior Partner Foster+Partners, London :
„Dies ist ein gutes Beispiel zeitgenössischer Architektur, das mit einem ausgewogenen Entwurf von verglasten und geschlossenen Fassaden-, sowie Dachteilen die Sonnenenergie nutzt: Eine herausragende Kombination von ganzheitlicher Architektur, innovativer Konstruktionsprinzipien und vorbildlicher Energiebilanz.“

Das PlusEnergieGebäude weist eine Energieversorgung von 160% auf.

Auszug Dokumentation des 21. Schweizer Solarpreises 2011