23. Januar 2023

Wintermontage der Photovoltaikanlage in Schwarzenburg

Bei schönem Winterwetter ist eine weitere vollintegrierte Photovoltaikanlage fertiggestellt worden, die zur CO2 freien Stromerzeugung beiträgt.
Die Anlage auf dem neuen Holzbau in Schwarzenburg produziert Strom für 4 Wohnungen.

6. Dezember 2022

Internationaler Architekturpreis Gebäudeintegrierte Solartechnik 2022 – Anerkennung für das Projekt Volksschule Manuel Bern

dadarchitekten werden im Rahmen des internationalen Architekturpreises 2022 aus rund 120 Projekten mit einer Anerkennung für die vorbildliche Gestaltung und Planung eines herausragenden Beitrages ausgezeichnet.

Die beispielhafte Lösung zeigt: anspruchsvolle, denkmalgeschützte Architektur in Kombinationen mit Solartechnik gelingt.

3. November 2022

Solarenergie nutzen – Nachhaltig Bauen

Bei dadarchitekten ist das Thema Nachhaltigkeit ein Grundgedanke, der jeder Planung miteinwohnt. Wir setzen mit unseren Architekturlösungen auf erneuerbare Energien, allen voran auf Solarenergie. Die Nutzung der fünften Fassade, dem Dach, als Produzent für Solarstrom hat sich bisher uneingeschränkt bewährt.
Wir haben in den letzten Jahren zahlreiche Solaranlagen realisiert, weitere befinden sich momentan im Bau.

Die Volksschule Manuel Bern – Gewinner Schweizer Solarpreis 2021 – zeigt auf, dass eine solare Energiegewinnung im Stadtgebiet gut und effizient umgesetzt werden kann.

Solares Bauen

 

18. Oktober 2022

4. Rang – Volksschule Morillon Wabern – Projektwettbewerb nach Selektionsverfahren

Die Schulanlage aus den 50-er Jahren wird mit einem Holzbau ergänzt, wobei der wertvolle Baumbestand vollständig erhalten werden kann.
Mit einem minimalen Gebäudefussabdruck, einer suffizienten, polyvalenten Raumstruktur, die heutige Lernlandschaften fördert, einem Wasserhaushaltmanagement vor Ort, einer Plusenergiebilanz und einer CO2 Minimierung in Erstellung und Betrieb, verdeutlicht das prämierte Projekt, die Machbarkeit des vorbildlichen Klimaschulhauses 2022.

Seite 1 2 3 24